BSV-Blockchain – Anwendungsfälle im Zahlungsverkehr

BSV-Blockchain für Unternehmen

BSV-Blockchain – Anwendungsfälle im Zahlungsverkehr

Wenn die Leute an die Blockchain denken, fällt ihnen üblicherweise zuerst Geld ein – immerhin ist der Hauptvorteil der Blockchain und von Kryptowährungen, wenn man den Schlagzeilen Glauben schenkt, der entstehende globale Markt für spekulative Investitionen.

Wenn man jedoch weiterdenkt, liegt der echte Vorteil der Blockchain in der Fähigkeit, als Peer-to-Peer-Zahlungsnetzwerk zu fungieren. Damit können Abrechnungen und Überweisungen zwischen Nutzern und Unternehmen zu niedrigen Gebühren schnell und einfach abgewickelt werden.

Durch die limitierte Blockgröße vieler Blockchains wird die Anzahl der Transaktionen, die in jedem Block verarbeitet werden können, künstlich einschränkt. Dadurch hat diese Funktion nur wenig praktischen Nutzen bei den meisten Blockchains. Der Platz in jedem Block wird zu einem knappen Gut, was wiederum die Kosten der Transaktion und die Zeit bis zur Bestätigung einer Transaktion erhöht.

Langsame und teure Transaktionen reduzieren den Nutzen der meisten Blockchains auf Zahlungsnetzwerke, die nur für große Transaktionen geeignet sind, da hier höhere Gebühren und eine längere Verarbeitungsdauer keine so große Rolle spielen.

Aber dafür wurde die Blockchain-Technologie ja eigentlich nicht entwickelt.

Da keine Größenbeschränkungen für die auf der Plattform verarbeiteten Blöcke gelten, ist BSV die einzige Blockchain, die effektiv als schnelles und kostengünstiges Zahlungsnetzwerk fungiert. In jedem Block kann eine unlimitierte Anzahl von Transaktionen verarbeitet werden. Daher kann BSV Transaktionen zu einem niedrigen Fixpreis von nur Bruchteilen eines Cents anbieten und gleichzeitig durch jeden neuen Block, der zur Chain hinzugefügt wird, eine rasche Abwicklung garantieren.

BSV dient nicht nur zur Zahlungsabwicklung, sondern eröffnet auch neue Möglichkeiten für Unternehmen durch Micro-Payments. Durch die Senkung der Transaktionsgebühren auf weniger als einen Cent werden Zahlungen von nur wenigen Cent realisierbar. Eine völlig neue Art der digitalen Ökonomie entsteht, in der sich den Unternehmen ganz neue Möglichkeiten der Monetarisierung bieten.


BSV blockchain – Payments use cases


Case Study – Money Button


Case Study – HandCash

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Scroll to Top