Aktuelle News

Wie die Blockchain das Leben für Unternehmen und Verbraucher vereinfacht

BSV Blockchain and Unisot logo with a background of a sea

UNISOT hat sich für die BSV-Blockchain für seine Lieferkettenlösungen entschieden. „Wir haben keine vergleichbare Blockchain gefunden, die in puncto Sicherheit, Skalierbarkeit, Stabilität und Kosteneffizienz mithalten kann, und das ist genau das, was wir für Unternehmenslösungen benötigen.“

Auf dem 13. Global Family Office Investment Summit von Sir Anthony Ritossa sprach Stephan Nilsson, CEO und Mitbegründer von UNISOT, über seine Lösung für die Fischindustrie, die auf der BSV-Blockchain basiert. Nachfolgend finden Sie ein überarbeitetes Transkript.

Um ähnliche Veranstaltungen in Ihrer Region zu sehen, besuchen Sie unsere Veranstaltungsseite.

Wie Seafood das Leben und die Ernährung für Verbraucher und Unternehmen verbessert


SeafoodChain ist unsere Branchenlösung für die Fischindustrie. In der Fischindustrie wird nach wie vor viel manuell gearbeitet, und es gibt nur sehr wenige digitale Prozesse.

Was wir mit unserer Supply-Chain-Management-Lösung anbieten, sind Tools, um die Qualität des Produkts zu belegen – ein anhaltendes Problem innerhalb der Branche. Wir helfen ihnen auch dabei, die Nachhaltigkeit ihres Produkts nachzuweisen und dessen Herkunft zu belegen – wo das Produkt war, wie es behandelt wurde usw.

Warum eine Lieferkette auf einer öffentlichen Blockchain – der BSV-Blockchain?


Das Wichtigste an unserer Arbeit ist, dass wir eine öffentliche Blockchain, die BSV-Blockchain, verwenden, weil sie weltweit verfügbar ist. Das bedeutet, dass das System für Kleinstfischer und Großhändler wie Walmart, Nestlé usw. im gleichen Umfang verfügbar ist.

Das System erfasst sehr detaillierte Daten über den Fisch während des Transports, die monetarisiert werden können, da die BSV-Blockchain Daten und Geld miteinander verbindet.

Wir erfassen Informationen zu jedem Schritt innerhalb der Lieferkette, von der DNA der Fischeier bis hin zur Aufzucht, dem Fang, der Schlachtung und dem Transport der Fische zum Restaurant. Indem wir diese Informationen in die Blockchain einbringen, können wir den Beteiligten an der Lieferkette ermöglichen, die von ihnen generierten Informationen zu Geld zu machen. Sie können Informationen kaufen und verkaufen – kleine Datenelemente wie die Temperatur, das Gewicht oder den Standort – und sie an andere Akteure in der Lieferkette weitergeben.

Selbst unsere Kleinfischer können nun mit Informationen darüber, wo der Fisch gefangen wurde, Geld verdienen und sie an die Verarbeitungsbetriebe oder Restaurants weitergeben, die diese Informationen mit ihren Kunden und Endverbrauchern teilen möchten.

Wie SeafoodChain Datensilos aufbricht


Während meiner 20 Jahre als SAP-Architekt im Bereich der Unternehmenssysteme habe ich die Probleme mit Datensilos aus erster Hand erfahren.

Jedes Unternehmen erfasst eine Vielzahl von Daten und legt sie in verschiedenen Systemen ab – selbst innerhalb eines einzigen Unternehmens. Innerhalb der Lieferkette macht das jedes Unternehmen, was zu enormen Ineffizienzen führt.

SeafoodChain kann diese Datensilos aufbrechen, indem es die BSV-Blockchain nutzt, um Informationen zu monetarisieren, was zur Schaffung eines Ökosystems von Informationen zwischen Unternehmen aus allen Bereichen innerhalb der Lieferkette führt. Durch die Monetarisierung von Daten wird ein allgemeiner Anreiz zum Datenaustausch geschaffen.

Das große Problem bei herkömmlichen Datentechnologien wie EDI und EDIFACT bestand darin, dass es sehr teuer, unsicher und langsam war, eine Schnittstelle zwischen verschiedenen Unternehmen einzurichten.

Dank der öffentlichen Blockchain, der BSV-Blockchain, verfügen wir nun über eine einzige globale Datenebene, genau wie wir ein globales Internet haben. Auf dieser globalen Ebene können alle Akteure in der Lieferkette miteinander interagieren und Informationen zu Geld machen.

Über die BSV Blockchain Association und ihre Partner


Die Association for the BSV Blockchain ist die globale Branchenorganisation, die die BSV Blockchain unterstützt. Wir sind auch hier, um Sie mit Unternehmen wie UNISOT in Verbindung zu bringen, die Ihnen helfen können, eine Blockchain-Lösung für Ihr Projekt zu finden und zu implementieren.

Sind Sie bereit, Blockchain-Lösungen für Ihr Unternehmen oder Ihre Behörde einzusetzen? Scrollen Sie zum Ende dieser Seite und senden Sie uns eine Nachricht mit Ihren Bedürfnissen.

Scroll to Top