Aktuelle News

Möglichkeiten zur Verbesserung öffentlicher Dienstleistungen mithilfe von Blockchain

BSV Blockchain logo with

Aly Madhavji ist MD bei Blockchain Founders Fund, Senior Blockchain Fellow bei INSEAD und Berater der Vereinten Nationen für neue Technologien. Während des 13. Global Family Office Investment Summit von Sir Anthony Ritossa in Dubai nahm Madhavji an einer Podiumsdiskussion zum Thema B2G Partnerships for Public Goodteil, wo er über verschiedene UN- und NGO-Projekte sprach, bei denen die Blockchain-Technologie zur Verbesserung der Dienstleistungen für Menschen in verschiedenen Ländern eingesetzt wird.

Verbesserung von Überweisungen, Identitätsüberprüfung, ESG, wirtschaftlichem Aufschwung, Personalkompetenz, Handelsfinanzierung und Wahlen mit Blockchain

Madhavjis Team hat Tausende von Arbeitsstunden damit verbracht, zu erforschen, wie die Blockchain zur Verbesserung öffentlicher Dienstleistungen eingesetzt werden kann. Speziell mit Blick auf die MENA-Region (Mittlerer Osten und Nordafrika) erkannten sie einige sehr wichtige Möglichkeiten.

Günstige Überweisungen über die BSV-Blockchain

Eine davon war das Thema Überweisungen: Wie können die Kosten für Überweisungen auf unter 3 % gesenkt werden, was eines der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung ist? In der Region gibt es eine große Zahl von Wanderarbeitern, für die Überweisungen in kleinen Dollarbeträgen mit hohen Kosten von 10 bis 20 % verbunden sind.

Da die BSV-Blockchain in der Lage ist, Transaktionen zu sehr geringen Gebühren zu verarbeiten (konstant weniger als ein Hundertstel eines US-Cent für Zahlungstransaktionen), ist sie die ideale Technologie, um günstige Überweisungen Realität werden zu lassen.

Identitätsüberprüfung mithilfe von Blockchain

Ein weiteres großes Problem, mit dem die MENA-Region und die afrikanischen Länder südlich der Sahara konfrontiert sind, ist die Identitätsprüfung. Über 1,1 Milliarden Menschen haben entweder keine Bankverbindung oder keinen amtlichen Ausweis, was sie vom Finanzsystem ausschließt.

Madhavji weist darauf hin, dass die MENA-Region eine sehr hohe 3G-Verbreitung aufweist. Mit dem Zugang zur Datenkommunikation befassen sich viele Initiativen mit der Frage, wie die Gesichtserkennungstechnologie mit einer Blockchain-Ebene gekoppelt werden kann, um Identitätsnachweise effizienter und schneller ausstellen zu können, insbesondere dort, wo Regierungen Schwierigkeiten haben, ihrer Pflicht nachzukommen, diese für ihre Bürger bereitzustellen.

Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführung (ESG) mit Blockchain

„Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie man mit Blockchain Einfluss auf die Umwelt nehmen kann“, erklärt Madhavji. Ein Beispiel dafür ist die Messung von Umweltverschmutzung oder Kohlenstoffemissionen: „Ich weiß von einigen großen Projekten und osteuropäischen Regierungen, die Projekte im Zusammenhang mit dem Emissionshandel durchführen. Ein solches Konzept ist ein perfekter Anwendungsfall für die Blockchain.“

Madhavji führt den Agrarsektor als weiteres Beispiel an: „Wenn man sich die Landwirtschaft anschaut, die für unser Wohlergehen lebenswichtig ist, aber auch in gewisser Weise zu Umweltschäden beiträgt, gibt es eine Reihe von Maßnahmen, die ergriffen werden können, um die Verschmutzung zu verringern, sobald man in der Lage ist, sie effektiv zu erfassen.“ Auch hier ist die Blockchain mit ihrem unveränderlichen Ledger die perfekte Technologie.

Sicherung der Kompetenz und Akkreditierung von Personen mithilfe der Blockchain

Vom Standpunkt der Regierung oder des öffentlichen Sektors aus betrachtet, sieht Madhavji Bildung als einen der besten Anwendungsfälle für die Blockchain. Die meisten Regierungen erbringen diese äußerst wichtige Dienstleistung, doch wenn man sich die Referenzen von Universitäten und anderen Institutionen ansieht, sind gefälschte oder fehlerhafte Nachweise ein sehr häufiges Problem.

Madhavji verweist auf Fälle wie die Entdeckung falscher Abschlüsse im Lebenslauf von Yahoos CEO Scott Thompson im Jahr 2012 und auf eine Dekanin des MIT im Jahr 2007, die zurücktrat, als bekannt wurde, dass sie bei ihrer Bewerbung über ihre Abschlüsse gelogen hatte.

Auch am INSEAD, der Wirtschaftshochschule, die Madhavji vertritt, spielt Blockchain eine sehr wichtige Rolle. „Wir haben bereits alle Zeugnisse für unsere Studenten in unserer Blockchain gespeichert.“

Handelsfinanzierung über die Blockchain

Madhavji sieht in der Handelsfinanzierung einen weiteren wichtigen Anwendungsfall. „Jede einzelne Regierung sucht ständig nach Möglichkeiten, kleinen und mittleren Unternehmen Kapital zur Verfügung zu stellen.“ Innerhalb des Bankensystems finden in der MENA-Region Fusionen und Übernahmen dieser kleinen und mittelständischen Unternehmen statt. Daher versuchen Regierungen und Banken, diese Unternehmen zu bewerten, um genaue Bonitätsbewertungen zu erstellen, auf deren Grundlage sie ihre Verträge abschließen und effektiv auszahlen können, manchmal sogar in Echtzeit. Die Blockchain kann eine sehr wertvolle Ebene sein, um sowohl die Kreditwürdigkeitsprüfung als auch die Zahlungen durchzuführen.

Betrugssichere Wahlen mithilfe der Blockchain

Madhavji sieht Wahlen als eine weitere Möglichkeit, öffentliche Dienstleistungen mit der Blockchain zu verbessern. „In den letzten Jahren haben die Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten wegen des Vorwurfs der Wahlfälschung zu heftigen Kontroversen geführt. Daraufhin wurde die Frage gestellt, warum die USA noch nicht dazu gekommen sind, ein Blockchain-basiertes Wahlsystem einzuführen, um die Wahlen transparent zu machen.“ Obwohl er einräumt, dass noch nicht klar ist, ob eine große Regierung ein solches fälschungssicheres System einführen möchte, hat das United States Post Office im Jahr 2020 ein Patent für ein Blockchain-basiertes Wahlsystem eingereicht.

„Es ist ziemlich spannend, dass staatliche Stellen beginnen, das Potenzial der Blockchain für die Schaffung eines sicheren und privaten Wahlsystems zu verstehen, indem sie eine Firewall zwischen der Identität eines Wählers und seiner Stimme errichten“, sagt Madhavji.

Scroll to Top