Aktuelle News

Merkle Science führt BSV-Unterstützung ein

SINGAPUR – 17. Juni 2021 –  Merkle Science, eine vorausschauende Blockchain-Transaktionsüberwachungs- und Prüfungsplattform, hat heute bekannt gegeben, dass sie in ihre Transaktionsüberwachungslösung eine Unterstützung für Bitcoin SV (BSV) eingeführt haben.

Ab heute können Kunden von Merkle Science die Blockchain-Transaktionsüberwachungslösung der Plattform verwenden, eine verhaltensbasierte Transaktionsüberwachungs- und Risikobewertungslösung, mit der Benutzer verdächtige Transaktionen leicht erkennen und sofort darauf reagieren können, ohne sich auf schwarze Listen verlassen zu müssen, die lediglich auf Daten vergangener Szenarien basieren. Die Lösung ist hochgradig anpassbar und benutzerfreundlich, sodass Benutzer nicht nur ihre Compliance-Anforderungen gegenüber Aufsichtsbehörden problemlos erfüllen können, sondern diese Compliance auch zu einem Wettbewerbsvorteil machen können, indem sie die Risiken finanzieller Verluste durch Bußgelder und Sanktionen steuern und reduzieren sowie Wachstum und Expansion über mehrere Regionen und Geschäftsbereiche hinweg fördern können.

Merkle Science wurde 2018 gegründet und ist ein etablierter und vertrauenswürdiger Bestandteil des Ökosystem für digitale Assets. Digital Asset-Unternehmen, Finanzinstitute und Aufsichtsbehörden verlassen sich auf Merkle Science, um illegale Aktivitäten zu erkennen, zu prüfen und ihnen vorzubeugen.

Zur heutigen Bekanntmachung sagte die Mitbegründerin und CEO von Merkle Science, Mriganka Pattnaik:

„Wir sehen unsere Rolle im Ökosystem darin, die erforderliche Infrastruktur aufzubauen, um sicherzustellen, dass jeder auf sichere Weise mit Krypto handeln kann und damit sich die Innovatoren, Entwickler und Revolutionäre im Ökosystem auf das konzentrieren können, was sie am besten können – die Skalierung und das Wachstum ihrer Geschäfte.“ Durch die Aufnahme von BSV in die Zahlungsmitteldeckung von Merkle Science gewährleisten wir die Sicherheit derer, die mit Bitcoin SV Transaktionen abwickeln und Ihre Geschäfte darauf aufbauen, und unterstützen das gesunde und nachhaltige Wachstum des Protokolls.“

Der Gründungspräsident der Bitcoin Association, Jimmy Nguyen, fügte hinzu:

„Im BSV-Ökosystem legen wir großen Wert auf Sicherheit und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, da diese Faktoren für die zunehmende Akzeptanz digitaler Assets in der breiten Masse ausschlaggebend sind. Dienste wie Merkle Science spielen eine entscheidende Rolle bei der Bereitstellung der Lösungen und der Infrastruktur, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass Nutzer digitaler Assets ehrlich bleiben – und sie schaffen Vertrauen für Unternehmen, Endnutzer und Aufsichtsbehörden gleichermaßen. Wir freuen uns, dass Merkle Science die BSV-Unterstützung eingeführt hat und als eine weitere Compliance-Lösung für Geschäftsanwender des BSV-Netzwerks agieren wird.“

Pressekontakt

Alex Speirs
Head of Communications
[email protected]

Über Merkle Science

Merkle Science wurde 2018 gegründet und ist die vorausschauende Risiko- und Informationsplattform für Kryptowährung der nächsten Generation, die Krypto-Unternehmen, Finanzinstituten und Aufsichtsbehörden helfen wird, illegale Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährungen zu erkennen, zu prüfen und ihnen vorzubeugen. Unsere Blockchain-Transaktionsüberwachungslösung nutzt die urheberrechtlich geschützte Behavioral Rule Engine von Merkle Science, um über die inhärent auf vergangenen Szenarien basierende schwarze Liste hinauszugehen, sodass Compliance-Teams bei ihren ein- und ausgehenden Kryptowährungstransaktionen illegale Aktivitäten erkennen und ihre örtlichen KYC/AML-Compliance-Anforderungen erfüllen können. Die Blockchain-Transaktionsüberwachungslösung hilft den Aufsichtsbehörden zudem, die Risiken aller Arten von Krypto-Unternehmen zu verstehen, über neue Technologien auf dem Laufenden zu bleiben und mit den immer komplexer werdenden illegalen Aktivitäten der Branche Schritt zu halten. Unsere hochgradig anpassbare und benutzerfreundliche Plattform ermöglicht es den Akteuren der Branche, neuen Vorschriften immer einen Schritt voraus zu sein und sich auf ihr Geschäft zu konzentrieren. Compliance wird zu einem Wettbewerbsvorteil, da Unternehmen leichter über mehrere Regionen und Geschäftsbereiche hinweg skalieren können.

Merkle Science strebt eine Welt an, die von Kryptowährungen angetrieben wird und baut die erforderliche Infrastruktur auf, um ein sicheres und gesundes Wachstum der Kryptowährungsbranche zu gewährleisten, während das Unternehmen zu einem wichtigen Standbein des 22 Billionen Dollar schweren Finanzdienstleistungsökosystems wird. Dank der Unterstützung der führenden Risikokapitalunternehmen Digital Currency Group, Susquehanna, Kenetic, Lunex Ventures und dem von der Regierung Singapurs unterstützten Deep-Technology-Fonds SGInnovate, ermöglichen wir es Unternehmen, zu skalieren und sich zu entwickeln, sodass eine breite Palette von Einzelpersonen, Unternehmen, und Diensten Transaktionen sicher mit Krypto abwickeln können.

Über die Bitcoin Association

Bitcoin Association ist eine in der Schweiz ansässige globale Industrieorganisation, die daran mitwirkt, die Akzeptanz der Bitcoin SV-Blockchain kontinuierlich voranzutreiben. Sie vereint die wichtigsten Bestandteile des Bitcoin SV-Ökosystems – Unternehmen, Start-up-Unternehmen, Entwickler, Händler, Börsen, Dienstleister, Blockchain-Transaktionsverarbeiter (Miner) und andere – die mit dem Unternehmen zusammenarbeiten sowie in repräsentativer Funktion agieren, um die weitere Nutzung der Bitcoin SV-Blockchain und die breit gefächerte Akzeptanz der digitalen BSV-Währung voranzutreiben.

Das Ziel der Bitcoin Association besteht darin, ein auf die Einhaltung der Gesetzgebung basierendes Ökosystem aufzubauen, das rechtmäßiges Verhalten fördert und gleichzeitig Innovationen unter Verwendung aller Aspekte der Bitcoin-Technologie erleichtert. Bitcoin ist allerdings nicht nur eine digitale Währung und Blockchain, sondern auch ein Netzwerkprotokoll. Genau wie das Internetprotokoll stellt es den grundlegenden Regelsatz für ein gesamtes Datennetzwerk dar. Die Association unterstützt die Verwendung des ursprünglichen Bitcoin-Protokolls, um die weltweit einzige auf Bitcoin SV basierte Blockchain zu betreiben.

Scroll to Top